RESCH aktuell

Informationen und Tipps: Arbeitssicherheit


 

Sehr geehrte Kunden, 

einige Dinge sind planbar, andere wiederum nicht: Im August und September haben viele junge Menschen ihre Berufsausbildung angetreten. Da darf die Erstunterweisung nicht vergessen werden. Auch die regelmäßige Prüfung von Zurrmitteln für die Ladungssicherung sollte mindestens einmal jährlich eingeplant werden, sie sorgt für unsere Verkehrssicherheit.

Nicht vorhersehbar sind hingegen Unfälle – wie der Kranumsturz, über den wir in diesem Newsletter berichten. Solche und andere Schadensereignisse sollten dazu führen, das eigene Handeln kritisch zu betrachten. Qualifizierte Aus- und Fortbildung fördert sicherheitsgerechtes Verhalten.

Einen produktiven und erfolgreichen Herbst wünscht Ihnen Ihr Team vom Resch-Verlag.

Ihr RESCH-VERLAG

Maria-Anna Schamberger
Verlagsleitung


Newsletter Archiv:

Newsletter RESCH aktuell 3/2022 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 2/2022 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 1/2022 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 4/2021 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 3/2021 (PDF) 

RESCH Merkblatt 04 (PDF)

--- 

Newsletter RESCH aktuell 2/2021 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 1/2021 (PDF) 

RESCH Merkblatt 03 (PDF)

--- 

Newsletter RESCH aktuell 4/2020 (PDF) 

--- 

Newsletter RESCH aktuell 3/2020 (PDF)

RESCH Merkblatt 02 (PDF)

--- 

Newsletter RESCH aktuell 2/2020 (PDF)

---- 

Newsletter RESCH aktuell 1/2020 (PDF)

RESCH Merkblatt 01